Enttarnt

 

Workshops zum Thema Rechtsextremismus

Initiiert vom Fanprojekt Braunschweig – bieten das Fanprojekt und die Arbeitsstelle Rechtsextremismus und Gewalt (ARUG) Workshops mit dem Titel „Enttarnt“ an.

Kinder und Jugendliche werden umfassend über die Erscheinungsformen der rechtsextremen Szene aufgeklärt und Handlungsempfehlungen besprochen.

Ein speziell entwickelter Flyer „Enttarnt“, mit Symbolen und Codes unterstützt diesen Workshop.

5.       6.

Diese für Schulklassen, Fanclubs, Sportvereine, Jugendclubs, usw. entwickelten

Workshops umfassen zwei Themengebiete:

Workshop „Symbole und Codes“

Befasst sich mit Zeichen, Symboliken und Codes der rechtsextremen Szene und hat die Zielsetzung, umfassend über Erscheinungsformen des Rechtsextremismus aufzuklären.

Workshop „Was kann ich tun?“ 

Beleuchtet die der rechtsextremen Szene zugrunde liegende Ideologie und bietet konkrete Handlungsempfehlungen an.

 

Die Workshops sind kostenlos.

Ort: FanHaus im EINTRACHT- STADION

 Zeitrahmen: 9.00 – 13.00 Uhr
Buchung und Kontakt: Fanprojekt Braunschweig

info@fanprojekt-braunschweig.de

 

 

Logo Fanhochschule