7. Verbundtagung der AWO-Fanprojekte in Aachen

Gemeinsam mit dem Geschäftsführer des AWO Kreisverbandes Braunschweig e.V., Gunter Kröger, reisten wir am Dienstag für zwei Tage nach Aachen zur Verbundtagung der AWO-Fanprojekte.

Die Arbeiterwohlfahrt ist bundesweit der größte Träger der sozialpädagogischen Fanprojekte. Insgesamt Elf sind an die AWO angegliedert. Und nun trafen sich diese Fanprojekte gemeinsam mit ihren Trägern zur Verbundtagung, die dieses Jahr bereits zum siebten Mal stattgefunden hat. Daneben waren u.a. auch der AWO-Bundesvorsitzende Wolfgang Stadler, VertreterInnen der Deutschen Fußballliga (DFL), der Koordinationsstelle der Fanprojekte (KOS) und der Bundesarbeitsgemeinschaft der Fanprojekte (BAG) geladen.

Ziel dieses Treffens war ein konstruktiver Dialog über die „zukünftige Ausrichtung und fachliche Weiterentwicklung der sozialpädagogischen Fanprojektarbeit unter dem Dach der Arbeiterwohlfahrt“.

Die zwei Tage wurden für einen intensiven Austausch über Erfahrungen und Methoden rund um den Arbeitsalltag der Fanprojekte genutzt. Darüber hinaus wurde auch zu der kürzlich veröffentlichten Positionsbestimmung der AWO Stellung genommen. Die gesamte Positionsbestimmung findet ihr hier!

Die nächste Verbundtagung der AWO-Fanprojekte findet im Juni 2016 statt.

11011558_770775639702760_2824807262442537393_n

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.